„Wenn man etwas auf die Beine stellen möchte, dann gelingt das auch meistens!“

Die örtlichen Studierendenausschüsse in Wilhelmshaven, Oldenburg und Elsfleth sind Geschichte. Nach einer Satzungsänderung gibt es an der Jade Hochschule inzwischen nur noch einen AStA, der die Studierenden hochschulweit und standortübergreifend vertritt. Cynthia Wolter ist Vorstandsmitglied der großen Studierendenvertretung und spricht mit der jade.impuls über erste Erfahrungen in der neuen Zusammensetzung und die Aufbauarbeiten am Standort … weiterlesen„Wenn man etwas auf die Beine stellen möchte, dann gelingt das auch meistens!“

„Jede Runde zählt“

Wenn du schon einmal im Westgebäude der Jade Hochschule in Wilhelmshaven eine Vorlesung hattest, ist dir bestimmt das Gebäude direkt nebenan mit dem großen Spielplatz aufgefallen. Es handelt sich um das Kinder- und Jugendhospiz Joshuas Engelreich. Am Sonnabend, 2. Juni, wird ein Spendenlauf veranstaltet, um das Kinder und Jugendhospiz, aber auch das  Friedel-Orth-Hospiz in Jever, … weiterlesen„Jede Runde zählt“

Seefinchen: Eine Geschäftsidee aus Schokolade

Mit Nervennahrung in die Klausurphase – oder in die Selbstständigkeit. Für zwei Studierende der Jade Hochschule ist dieser süße Traum in Erfüllung gegangen. Gemeinsam mit Dr. Jürgen Petzold vertreiben Anja Causemann und Angelo Lüdtke eine Schokolade unter dem Namen „Seefinchen“. Was als studentisches Projekt im Jahr 2016 begann, ist inzwischen zu einem Start-up geworden. Beim … weiterlesenSeefinchen: Eine Geschäftsidee aus Schokolade

Klimaschutz beginnt im Kleinen

Mit einem neu geschaffenen Referat für Ökologie & Nachhaltigkeit setzt der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Jade Hochschule ein Zeichen für die Umwelt. Damit will der AStA mehreren Trends begegnen und die Studierenden und Beschäftigten aktiv mit einbeziehen. Die ersten Ziele für eine umweltfreundliche Hochschule sind bereits gesteckt. Wie kann der Alltag an der Jade Hochschule … weiterlesenKlimaschutz beginnt im Kleinen

Sneak Preview: Lass dich überraschen

Als Studentin gibt es so einige Dinge, die ich mir nicht oder nur selten leisten kann. Welcher Studierende geht denn einmal die Woche in einem Restaurant essen? Oder lässt sich regelmäßig die Nägel machen? Oder was ist eigentlich mit einem Kinobesuch. Der Studentenpreis für ein Kinoticket variiert je nach dem, wie gut der Film besucht … weiterlesenSneak Preview: Lass dich überraschen

Weihnachtsmarkt-Check: Vier Orte im Vergleich

Das Weihnachtsfest steht kurz bevor. Um etwas Abwechslung in die Klausurvorbereitungen zu bringen, kann man in vielen Städten Weihnachts- und Adventsmärkte besuchen. Glühwein und Spekulatius können dabei helfen, den Stress rund um die Prüfungen zu mildern. An den Studienstandorten Oldenburg und Wilhelmshaven lassen sich Weihnachtsmärkte finden, aber es gibt auch Märkte in kleineren Städten wie … weiterlesenWeihnachtsmarkt-Check: Vier Orte im Vergleich

Elektro, Tanz und Konfetti – Das Partykollektiv „Eufährie“ startet in den Sommer und lädt zum Mitmachen ein

Bei einem feucht-fröhlichen Abend mit Freunden und Kommilitonen in Wilhelmshaven kommt schnell die Lust auf, feiern zu gehen. Die Ernüchterung folgt leider oftmals schnell. Viele Clubs haben geschlossen und die die geöffnet haben, werden von vielen Studenten gemieden. Die Folge ist, dass die Studenten am Abend unter sich bleiben. Ein Teufelskreis. Diesen möchte das Partykollektiv … weiterlesenElektro, Tanz und Konfetti – Das Partykollektiv „Eufährie“ startet in den Sommer und lädt zum Mitmachen ein